Gäste aus internationalen Risikogebieten laut aktueller Veröffentlichung des Robert-Koch-Instituts können aufgrund der Einreise- und Quarantänebestimmungen nicht anreisen.

Für Gäste aus deutschen Risikogebieten gilt ein Beherbergungsverbot.

Personen, für die das Zutritts- und Teilnahmeverbot gilt, die unter das Beherbergungsverbot fallen oder von Einreise- und Quarantänebestimmungen betroffen sind, können nicht an Veranstaltungen der Musikakademie und der JMD teilnehmen.

Stand 17.07.2020