jeunesses:ensemble Fachtag für internationale Jugendbegegnungen

16.05.2020
Hannover
11-17 Uhr

Zielgruppe:
Trägerorganisationen, Orchesterleiter*innen, jugendliche Orchestermitglieder, die mit ihrem Jugendorchester /-ensemble eine internationale Jugendbegegnung planen.
Anmeldung vorzugsweise als Tandem Leitungsperson mit jugendlichem Orchestermitglied

Dozentinnen:
Nicola Bodenstein-Polito - Referentin Internationales der JMD
Morgane Bonnel - Co-Referentin Sprachanimation

Programm:
Der Fachtag bietet einen Einblick in das Förderprogramm jeunesses:ensemble und Beratung zu geplanten Auslandsbegegnungen und einem Antrag auf Förderung. Das Angebot ist kostenfrei und gibt wertvolle Tipps zu formalen Bereichen des Förderverfahrens, zur Projektplanung und zur inhaltlichen Qualifizierung des Projekts durch interkulturelle Methoden, im Fokus die Sprachanimation. Es ist ein direkter Austausch zwischen Leitungspersonen und Orchestermitgliedern beabsichtigt, mit dem Ziel, Jugendliche stärker an der Planung, Mitgestaltung und Durchführung zu beteiligen. Partizipation ist nicht nur ein vom Ministerium gefordertes Förderkriterium, sondern mehr Jugendbeteiligung sorgt auch für mehr Motivation durch jugendrelevante Themen und gleichzeitig Entlastung für die Leitenden. Durch die Teilnahme an diesem Informationsangebot der JMD können Sie Ihre Förderchancen bei einer Antragstellung erhöhen.

Veranstalter:
Jeunesses Musicales Deutschland mit Förderung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Anmeldefrist bis 01.04.2020, danach nur auf Anfrage
Art:
Tagungen - Meetups - Workshops
Zielgruppe:
Kursort:
Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Niedersachsen e.V.,
Leisewitzstraße 37b, 30175  Hannover
Ansprechpartner:
Nicola Bodenstein-Polito
Tel:
079349936-12
Kostenfrei
Kurskosten:  Das Angebot ist dank der Förderung durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend kostenfrei. Die Fahrtkosten können mit 60€ pro Person bezuschusst werden.