Sommer-Workshop Junge Kammermusik

03.07.2021 - 04.07.2021
Bad Fredeburg
Zielgruppe:
Alle Instrumentalisten*innen im Alter von 10 bis 18 Jahren sind zugelassen, auch zum „Kammermusik-Schnuppern“ geeignet.

Programm:
Zusammenspielen, aufeinander Hören und gemeinsames musikalisches Gestalten sind inhaltliche Schwerpunkte des Workshops. Es können sich sowohl bestehende Ensembles als auch einzelne Jugendliche anmelden. Neben Standardbesetzungen sind auch ungewöhnliche Besetzungen möglich. Die neuen Ensembles werden inhaltlich passend zusammengestellt. Die Noten werden vorab zur Vorbereitung zugesandt. Weitere Workshop-Inhalte in der großen Gruppe machen Kammermusik für alle erlebbar. Es gibt ein Abschlusskonzert.

Dozenten*innen:
Voraussichtlich:
Christof Hilger (Hochschule f. Musik und Tanz Köln) – Bläser
Beate Rademacher (Musikschule Moers) – Bläser
Marisa Aramayo (Musikschule Kölner Domchor) – Streicher
Barbara Streil (Asasello-Quartett) – Streicher
Andreas Müller (freischaffender Kammermusiker) – Streicher
Lioba Bärthlein (Klavierpädagogin/Musikvermittlerin) – Klavier
N.N. – andere Instrumentengruppen
Dr. Harriet Oelers – Leitung





Veranstalter:
JM Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit dem Kammermusikzentrum NRW und finanzieller Unterstützung durch den Landesmusikrat NRW bzw. das MKW NRW.
Art:
Kammermusik
Zielgruppe:
Kursort:

Bad Fredeburg
Ansprechpartner:
Silke Kehren
Tel:
02821 99786-56