Veranstaltungskalender

Jeunesses Musicales Deutschland / Musikakademie Schloss Weikersheim

Trio Quodlibet

Trio Quodlibet

Mariechristine Lopez, Violine
Virginia Luca, Viola
Fabio Fausone, Cello


Programm

Ludwig Van Beethoven (1770-1827) – Trio in c-moll, op. 9, Nr. 3
Mauro Montalbetti (1969) – "E voi, Empi sospiri", Madrigal für Streichtrio
Erno Dohnányi (1877-1960) – Serenade in C-Dur, op. 10


Die Musikakademie Schloss Weikersheim präsentiert mit dem „Trio Quodlibet“ ein bereits vielfach mit Preisen ausgezeichnetes junges Ensemble. Mariechristine Lopez, Virginia Luca und Fabio Fausone studieren derzeit in der Quartettklasse der Accademia Stauffer im italienischen Cremona und waren in den vergangenen Jahren Teilnehmer des Internationalen Chamber Music Campus der Jeunesses Musicales Deutschland. Auf dem Sprung zu einer vielversprechenden Karriere kehren die jungen Musiker*innen nun noch einmal an die Musikakademie Schloss Weikersheim zurück. Zum Abschluss seines einwöchigen Studienaufenthalts präsentiert das Ensemble ein etwa einstündiges Programm mit Werken von Beethoven, Montalbetti und Dohnány.

Der International Chamber Music Campus der JMD ist einer der weltweit renommiertesten Meisterkurse seiner Art. Für eine nachhaltige Förderung von Nachwuchsensembles kooperiert die JMD darüber hinaus mit zahlreichen namhaften Kammermusikwettbewerben und -initiativen. 2018 konnte sie als weiteren Kooperationspartner die italienische Organisation „Le Dimore del Quartetto“, gewinnen, die ausgewählten Ensembles Probenaufenthalte und Konzerte in historischen Kulturstätten ermöglicht. Die Musikakademie Schloss Weikersheim wurde als ein solches inspirierendes „Haus“, so die Übersetzung des italienischen „Dimore“, in dieses Netzwerk aufgenommen und vergibt ab sofort jährlich ein Stipendium an ein herausragendes New-Comer-Ensemble für einen kostenfreien Probenaufenthalt mit Konzert. Gleichzeitig wird künftig in jedem Jahr ein Teilnehmerensemble des International Chamber Music Campus in das Stipendienprogramm „Dimore del Quartetto“ aufgenommen, und erhält die Möglichkeit, an einem von zahlreichen ausgewählten Schlössern und außergewöhnlichen Inspirationsorten innerhalb Europas zu arbeiten und zu spielen.

Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Do, 28.03.19 ,  19:30 h
Weikersheim
Musikakademie Schloss Weikersheim - Gärtnerhaus

Veranstaltungsort

Musikakademie Schloss Weikersheim - Gärtnerhaus
97990 Weikersheim

Musikakademie Schloss Weikersheim - Gärtnerhaus
Das Gärtnerhaus erreichen Sie durch das Schlossportal am Marktplatz, wenden Sie sich dann Richtung Schlosspark. Nach der Schlossparkbrücke wenden Sie sich links zum Gärtnerhaus.
zurück zur Liste