Neuer Termin – Children's Cello Camp

05.11.2021  - 07.11.2021
Weikersheim

Zielgruppe:

Begeisterte Cellospieler und Cellospielerinnen zwischen 8 und 12 Jahren

Programm:

Kannst du schon alle Handstellungen in der ersten Lage? Dann ist unser Children's Cello Camp der richtige Kurs für dich. Und wenn du schon mal in die vierte Lage geklettert bist, dann ist das prima für die höheren Stimmen in einigen Stücken! Wir spielen gemeinsam im Cello-Orchester Stücke von barocker Tanzmusik bis hin zu modernen Pop-Songs. Außer dem Cellospielen gibt's noch Singen, Tanzen und viel Spaß. Auch in diesem Jahr findet wieder gleichzeitig das Junior Geigen Camp statt, mit dem wir als Höhepunkt ein gemeinsames Abschlusskonzert gestalten werden.

Zitat einer ehemaligen Kursteilnehmerin: 'Herzlichen Dank für die wunderbaren, intensiven, schönen und natürlich auch lustigen Camp-Tage in Weikersheim. Ein absolutes Paradies für musikbegeisterte Kids – und die Schloss-Atmosphäre ist sowieso nicht zu toppen.'


Dozentin:

Sabine Heimrich (Karlsruhe)

Sie spielt seit ihrem 6. Lebensjahr Cello und war von 1991 bis 1993 Mitglied im Bundesjugendorchester. Die diplomierte Orchestermusikerin studierte bei Prof. Wen-Sinn Yang und seit 1992 unterrichtet sie Cello und musikalische Früherziehung. 2002 gründete sie die Saarbrücker Cello-Kids, das erste Saarländische Cello-Orchester, das bereits mehrere Auftritte in Funk und Fernsehen hatte. Seit 2006 ist sie für die JMD als Dozentin tätig.

 

Kursdauer:

Beginn: Freitag, den 05. November 2021 um 14.00 Uhr

Ende: Sonntag, den 07. November 2021 um ca. 16.00 Uhr (nach dem gemeinsamen Abschlusskonzert)

Anmeldeschluss ist der 25. September 2021.

Wir sind optimistisch und wir hoffen, dass sich die aktuelle Situation so entwickelt, dass das Camp im November stattfinden kann! Und erstmal brauchen Sie noch keine Kursgebühr zu überweisen, es gibt also kein Risiko bei der Anmeldung.

Art:
Instrumentalkurs
Zielgruppe:
Kursort:
Musikakademie Schloss Weikersheim,
  Weikersheim
Ansprechpartner:
Natascha Füger
Tel:
07934 9936-15
Kurskosten:  175 € (inklusive Unterkunft und Verpflegung)