Kammermusikkurs für junge Instrumentalisten*innen „Erlebnis Kammermusik!“

03.08.2022  - 14.08.2022
Weikersheim

Zielgruppe

Junge begeisterte Musikerinnen und Musiker zwischen 14 und 21 Jahren auf fortgeschrittenem Niveau, ab ca. 5 Jahren Instrumentalunterricht.
Die Anzahl der Plätze richtet sich nach den Werken.

 

Programm

Erlebnis Kammermusik! – Das sind 12 musikreiche Sommertage auf dem zauberhaften Schloss Weikersheim. In dieser inspirierenden Umgebung erkundet ihr unter Anleitung engagierter und hoch kompetenter Dozierender die fantastische Welt der Kammermusik. In verschiedenen Besetzungen erarbeitet ihr die unterschiedlichsten Musikstücke. Durch gegenseitige Motivation und gelegentlichen Einzelunterricht bei den Profis erweitert ihr eure Möglichkeiten im Ensemblespiel – Grenzen fallen, und eure musikalische Landkarte bekommt neue Konturen. In mehreren Abschlusskonzerten präsentiert ihr schließlich eure Entdeckungen vor Publikum.

 

Repertoire

Im Kurs werden Werke (siehe Repertoireliste unter "Weitere Informationen") erarbeitet für

  • Streicher*innen
  • Bläser*innen
  • Streicher*innen und Bläser*innen und
  • Werke mit Klavier

Anmelden können sich Einzelspieler*innen folgender Instrumente:
Violine, Viola, Violoncello, Kontrabaß, Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn und Klavier oder auch bestehende Ensembles. Einzelspieler*innen werden von den Dozierenden zu Ensembles zusammengestellt. Wir versuchen dabei, auf angegebene Wünsche einzugehen, und halten in Zweifelsfällen auch mit dem*der Instrumentallehrer*in Rücksprache. Zu einigen Werken kann die Einteilung im Voraus erfolgen, zu anderen erst zu Beginn des Kurses.

 

Anmeldungen bis zum 15. März 2022.

Ab Mai 2022 erfolgt eine Zu- oder Absage.

 

Dozierende
Vl    Sindri Lederer (Notos Quartett)
Va   Thomas Rühl (Philharmonisches Staatsorchester Hamburg)
Vc    Philip Graham (Notos Quartett)
Fl     Peter Eberl (Württembergische Philharmonie Reutlingen)
Ob   Paula Díaz (Philharmonie Theater Magdeburg)
Kl     Nikola Djurica (STEGREIF.orchester Berlin)
Hr    Juri de Marco (STEGREIF.orchester Berlin)
Fg    Irene de Marco (Württembergische Philharmonie Reutlingen)
P      Konstanze Eickhorst (Professorin für Klavier und Kammermusik, MSH Lübeck)


Veranstalter

Jeunesses Musicales Deutschland mit Förderung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

 

Art:
Instrumentalkurs
Zielgruppe:
Kursort:
Musikakademie Schloss Weikersheim,
  Weikersheim
Ansprechpartner:
Kursleitung: Josephina Imhoff
Tel:
Organisation JMD: Natascha Füger (07934 9936-15)
Kurskosten:  535 € (davon 340 € für Unterkunft und Verpflegung)